top of page
AdobeStock_218047169(1).jpeg

Im Hörladen Arbon bieten Ihnen seit 2005 Frau Heike Birnbaum Lang und Herr Oliver Lang-Birnbaum eine individuelle und kompetente Anlaufstelle im Bereich der Hörberatung.

 

Akustik Schweiz Der Hörladen AG ist Ihr Fachgeschäft für innovative Hörgeräte, Gehörschutz, In Ear Monitoring und bietet eine grosse Auswahl an modernen und individuell angepassten Hörgeräten.

 

In Zusammenarbeit mit renommierten Hörgeräte-Marken testet Ihr Expertenteam regelmässig die neuesten Hörsysteme und bleibt so auf dem aktuellsten Stand der technischen Entwicklung.

Da der Hörladen Marken unabhängig berät, können Sie darauf vertrauen, stets eine individuell abgestimmte Anpassung zu erhalten.

 

Der Mensch und seine Klangwelt stehen im Mittelpunkt der persönlichen Betreuung im Hörladen. Aufklärung und Sensibilisierung sind ein wichtiges Anliegen des Hörladen Teams. Für jedes Budget erhalten Sie eine optimale Lösung. Lassen Sie sich beraten - aus persönlichem Bedarf, als Eltern, zur Vorbeugung, für Ihre Angehörigen oder als Mensch mit Hörproblemen. ​

Unsere Mitarbeiter tragen teilweise selbst Hörsysteme, darum können wir Ihre Anliegen nicht nur in der Theorie, sondern auch aus dem gelebten Alltag verstehen.

Akustik Schweiz der Hörladen AG ist ein inhabergeführtes Unternehmen und zu 100% in Hand der Familie Birnbaum Lang.

Gerne heisst Sie Der Hörladen willkommen!

Über uns
Team
Heike Birnbaum Lang

Heike Birnbaum

Hörgeräteakustikerin mit eidg. Fachausweis

Dipl. Pädakustikerin AHAKI

Inhaberin Akustik Schweiz Der Hörladen AG

Heike Birnbaum ist seit über 20 Jahren Hörgeräteakustikerin mit Eidg. FA sowie Dipl. und Pädakustikerin AHAKI.

Ihre Kernkompetenzen umfassen komplexe Hörberatungen, Gehörmessung, Hörsystem-programmierung, Beratung für Gehörschutz & In Ear Monitoring sowie Anpassung, Programmierung und Support teilimplantierbarer Hörsysteme.

Sie war von Januar 2014 bis Ende September 2020 Clinical Director Healthy Hearing von Special Olympics Switzerland.

Aktuell ist sie Mitglied der Verbände Hörsystemakustik Schweiz und des Schweizerischen Pädakustikerverbandes.

Während 12 Jahren war sie Pädakustikerin des UniversitätsSpitals Zürich, ORL Klinik.

Michael Pfeil

Michael Pfeil

Hörgeräteakustiker - Meister

Michael Pfeil verfügt als Hörgeräteakustiker-Meister über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung, davon 15 Jahre in der professionellen Fertigung von Otoplastiken und ist Fachmann für Qualitätssicherung. 

 

Seine Kernkompetenzen umfassen die Gehörmessung, Hörberatung, Hörsystemanpassung und -Programmierung, Beratung für Gehörschutz.

Zusätzlich ist er erfahrener Spezialist für Zubehör und Hilfsmittel für schulisch und beruflich herausfordernde Hörsituationen (wie Lichtsignalanlagen und FM/Mikrofon Anlagen).

Sonja Körbler

Sonja Körbler​

Front-Office​

Unsere Kunden werden am Empfang und am Telefon freundlich durch Sonja Körbler begrüsst.

 

Sie ist zuständig für die Terminplanung des ganzen Teams, die Beratung und Verkauf von Pflegeprodukten und Batterien. Frau Körbler organisiert das Administrative mit Ärzten, Kostenträgern, Versicherungen und Lieferanten.

 

Zudem behält sie den Überblick über Bestellungen, Reparaturvorgänge, erstellt Rechnungen und bereitet die Daten für die Buchhaltung vor.

Oliver Lang Birnbaum

Oliver Lang

Hörgeräteakustiker, Otoplastiker, 

Fachmann für Qualitätssicherung​

Stellv. Geschäftsführer

Oliver Lang ist als ausgebildeter Hörgeräteakustiker, Otoplastiker und Fachmann für Qualitätssicherung für die Hörberatung zuständig. 

 

Seine Kernkompetenzen umfassen die Gehörmessung, Hörsystemanpassung, Beratung für Gehörschutz & In Ear Monitoring sowie Anpassung, Programmierung & Support teilimplantierbarer Hörsysteme.

 

Er führt den Reparaturservice und die Pflege von Hörgeräten sowie Hausbesuche für die Installation von TV-Hörsystemen durch.

Herr Lang ist Inhaber von Akustik Arbon und unseres Labors, der Otoplastikmanufaktur.

 

Oliver Lang trägt selbst seit vielen Jahren Hörsysteme.

Virginia Buchmann

Virginia Buchmann

Otoplastikerin und administrativ-technische Teamassistentin

Virginia Buchmann ist im Labor-Team für die Herstellung von massgefertigten Otoplastiken und Gehörschutzprodukten zuständig, macht den Hörgeräte-Pflege-Service und die hausintern möglichen Hörgeräte-Reparaturen. Zudem unterstützt sie als administrativ-technische Assistentin unser Team bei internen Aufgaben und hält unsere Programier-Softwaren auf dem neuesten Stand.

Christina Kugelmeier

Christina Kugelmeier​

Assistenz der Geschäftsleitung​

Christina Kugelmeier ist als Assistentin der Geschäftsleitung für vielfältige administrative Backoffice-Tätigkeiten zuständig wie Marketing, Video- und Drucksachen-Design, Mitarbeiter-Recruiting, Organisation von Anlässen und Events, Kommunikation mit unseren internationalen Partnern, Mitwirkung im Rechnungswesen und vieles mehr. 

Zudem unterstützt sie unser Team bei Bedarf auch in der Terminplanung für unsere Kunden und Partner.

Gabriel Erni

Gabriel Erni​

Hörberater

Gabriel Erni ist ausgebildeter Hörberater. Er führt unsere Kurz-Hörtests durch, koppelt Ihr Handy mit Ihren Hörgeräten und ist zuständig für unsere Care-Calls.

Sehr gerne macht Herr Erni den Hörgeräte-Service und die Beratung zur optimalen Pflege, Reinigung und Handhabung Ihrer Hörgeräte.

Er ist zuständig für den Unterhalt unseres umfangreichen Demo-Hörsystem Bestands und prüft alle Spenden-Hörgeräte bevor sie von uns an die Stiftung gesendet werden.

Herr Erni unterstützt unser Hörakustiker-Team zudem beim Kundensuppot.

Das Gehör öffnet uns die Welt der Klänge, Töne und Sprache. Es warnt uns, ermöglicht Verständigung und bereitet Freude. Um diesen sensiblen Sinn zu schützen, ist es wichtig, ihn zu bewahren, sodass Sie Ihrer Lieblingsmusik lauschen, das Schnurren Ihrer Katze genießen oder Gesprächen folgen können.

Kommunikation ist wichtiger denn je, und Hörprobleme beeinträchtigen das Miteinander in jedem Alter. Hörsysteme erhalten und verbessern die Lebensqualität, können aber das natürliche Hören nicht vollständig ersetzen. Vorbeugung und effektiver Schutz sind daher entscheidend.

Der Hörladen war 2010 Gründungsmitglied der Akustik Schweiz AG, der ersten und größten unabhängigen Gemeinschaft von Fachgeschäften im Schweizer Hörgeräte-Markt. Als Teil dieser neutralen Gemeinschaft bewahren wir unsere Unabhängigkeit in einer globalisierten Welt und setzen auf Nachhaltigkeit statt auf schnellen Profit.

Unsere höchsten Qualitätsansprüche führen zu Spitzenleistungen in der Hörgeräteversorgung, wobei der Mensch immer im Mittelpunkt steht.

Akustik Schweiz Der Hörladen AG
AdobeStock_262310275.jpeg

Ausbildung ist uns wichtig. Darum fördern wir bei unseren Mitarbeitern aktiv die Fort- und Weiterbildung.

 

Seit 2017 bilden wir regelmässig Mitarbeiter im 2. Bildungsweg aus. Es haben bei uns 3 Mitarbeitende die Ausbildung zum Hörakustiker absolviert, eine davon sogar zum Hörakustik-Meister, jeweils inkl. international anerkanntem Berufsabschluss und Berufs-Dipolm. 5 Mitarbeiter wurden zum Otoplastiker ausgebildet und eine Mitarbeiterin absolvierte bei uns berufsbegleitend die Fachmatura im Bereich soziale Arbeit.

Die Hörakustiker in Ausbildung besuchen die Berufsschule jeweils in Blockkursen von 2 bis 3 Wochen Dauer pro Block und sind aus diesem Grund regelmässig abwesend. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass dadurch zu den Berufsschulzeiten keine Termine bei unseren Auszubildenden möglich sind.

Alle Ausbildungen fliessen in den Alltag im Hörladen ein.

Wir freuen uns über die Unterstützung und das Verständnis unserer Kunden, damit unsere Mitarbeiter bei ihren jeweiligen Projekten und Aufgaben Erfolg haben.

Wir waren seit 2005 bis 2021 Mitglied des Schweizerischen Fachverbandes der Hörgeräteakustik Akustika und sind seit 2018 Mitglied des grössten Schweizer Fachverbandes, der Hörsystemakustik Schweiz.

Als Mitglied des Schweizerischen Pädakustikerverbandes bildet sich Frau Birnbaum auch auf diesem besonderen Teilgebiet der Hörakustik stetig weiter.

 

Von 2014 bis 2022 war sie ausserdem im Vorstand des Verbandes als Aktuarin tätig, organisiert auch dessen Weiterbildungsveranstaltungen und ist für die Verbandswebsite für Inhalt, Gestaltung und deren Aktualität zuständig.

Von Anfang 2011 bis Ende 2022 war Frau Birnbaum jeden Freitag und jeden 2. Montag als Pädakustikerin für die ORL-Klinik des Universitäts Spital Zürich tätig.

 

Sie war dort zuständig für diagnostische objektive und subjektive Gehörmessungen von Baby's und Kindern.

Ausserdem passte sie bei Bedarf Hörgeräte, Knochenleitungs- und Mittelohrimplantate bei den kleinen Patienten an.

In dieser Funktion arbeitete sie in sehr engem, direkten Kontakt mit den Ärzten der Klinik, dem audiopädagogischen Dienst, der Logopädie und weiteren Fachstellen zusammen.

Dadurch besteht mit dem Cochlea-Implanat CI Team der Klinik und der Forschungsabteilung weiterhin eine sehr enge Zusammenarbeit und Austausch.

 

Natürlich profitieren auch Sie als Kunden des Hörladens von dem besonderen Fachwissen und Erfahrung.

UNTERNEHMENSWERTE
bottom of page